Springe zum Inhalt

Wichtig ist, Spaß an der Arbeit zu haben und ein gutes Vorbild zu sein

ZAHORANSKY verabschiedet Werner Steiger und Franz Kirn in den
wohlverdienten Ruhestand

Seit knapp 51 Jahren standen Werner Steiger und Franz Kirn im Dienste der Firma ZAHORANSKY. Werner Steiger wurde im Dezember und Franz Kirn im Februar dieses Jahres von den Vorständen Ulrich Zahoransky und Gerhard Steinebrunner in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Beide begannen ihre Ausbildung am 01.04.1964 im Alter von 14 Jahren. Gerne erinnern sie sich noch an diesen in ihrem Leben denkwürdigen Tag. Nach einem Betriebsrundgang mit dem damaligen Lehrmeister wurden sie von Dr. Heinz Zahoransky empfangen mit manchen belehrenden und mahnenden Worten. Es folgten dreieinhalb Jahre Lehrzeit.

Letztes Jahr durften Werner Steiger und Franz Kirn ihr 50 jähriges Firmenjubiläum feiern. Als besonderes Geschenk dürfen die Jubilare an der Einweihung des neuen spanischen Werkes im Herbst teilnehmen.

Werner Steiger hat sich seinen Leitsatz zu Herzen genommen, durch welchen er zu diesen bewundernswerten 50 Jahren Betriebszugehörigkeit gekommen ist. “Nicht das große Geldverdienen macht glücklich, sondern es ist wichtig, Spaß an der Arbeit zu haben.”

Franz Kirn war seine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise immer wichtig, und er wollte den jüngeren Arbeitskollegen jeden Tag ein gutes Vorbild sein.

Zur Verabschiedung bekamen unsere beiden Ruheständler ein Präsent überreicht. Wir danken Werner Steiger und Franz Kirn, dass sie sich über eine so lange Zeit hinweg für unser Unternehmen eingesetzt haben und wünschen alles Gute, vor allem jedoch Gesundheit und persönliches Wohlergehen in ihrem Ruhestand.

 

 

www.zahoransky.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechne/Calculate *