Springe zum Inhalt

Landratsamt meets Interbros

Qualifizierungsfortbildung für Führungsnachwuchskräfte beim Landkreis Waldshut

Unter dem Namen “Führungskräfte Plus” hat die Interbros GmbH in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Waldshut für eine Nachwuchskraft des Landkreises eine einwöchige Hospitation im Verwaltungsbereich angeboten und durchgeführt.

Der demographische Wandel macht auch vor den Ämtern nicht Halt. Aus diesem Grund hat sich der Landrat des Landkreises Waldshut dazu entschlossen, spezielle Qualifizierungsprogramme für interessierte Nachwuchskräfte durchzuführen. Ein wichtiger Baustein dieser vorbildlichen Nachwuchsförderung ist es, eine Hospitanz in einem anderen Unternehmen bzw. einer anderen Verwaltung stattfinden zu lassen.

Ziel dieses Bausteins soll sein, dass die Teilnehmer einen anderen Arbeitsalltag kennen lernen und wertvolle Erfahrungen für ihre spätere Aufgabe sammeln. Durch den Einblick in ein Industrieunternehmen erhalten die Teilnehmer automatisch ein größeres Verständnis für deren Themen. Auch sollen sie ihre Fähigkeiten zum vernetzten Denken erhöhen und weitere Aspekte in ihrer Auseinandersetzung mit der Rolle einer Führungskraft gewinnen. Vor allem die Themenbereiche Führung, Kernkompetenzen, Kundenorientierung, Kommunikation und Personalentwicklung stellen Schwerpunkte der externen Weiterbil-dung dar.

Für Interbros steht die intensive nationale und globale Vernetzung von Unternehmen und Behörden im Vordergrund. Diese Einheiten müssen näher zusammen rücken, um die zukünftigen Aufgabenstellungen gemeinsam zu bewältigen und miteinander eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu schaffen.

Hospitantin Daniela Bock bei der Arbeit im HR-Personalentwicklungsbereich Interbros zusammen mit Personalreferent Jürgen Wuchner / Bild Interbros

 

http://www.sunstarinterbros.com/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechne/Calculate *