Springe zum Inhalt

Berufsorientierungstag 2016 IOW – gemeinsam erfolgreich!

Berufsorientierungstag 2016
IOW – gemeinsam erfolgreich! !

Der Initiativkreis Oberes Wiesental e.V. veranstaltet in diesem Jahr bereits den Zwölften Informationstag über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufschancen in den Unternehmen am Industriestandort Oberes Wiesental. Mit der Zielsetzung des IOW, den Jugendlichen vor Ort die beruflichen Möglichkeiten in international tätigen Betrieben vorzustellen, wurde der Berufsorientierungstag seinerzeit ins Leben gerufen

Die Bedeutsamkeit einer Berufsausbildung im Oberen Wiesental, direkt in der Region, wird an diesem Berufsorientierungstag besonders thematisiert. Dabei geht es um die Aufstiegsmöglichkeiten und Gelegenheiten zur beruflichen Weiterentwicklung. Und besonders um die technischen Berufe in ihrer Zukunftsbedeutung. Ein Schwerpunkt sind insbesondere junge Frauen und Mädchen, die für technische Berufe begeistert werden sollen.
Schirmherren sind die Bürgermeister der Orte Schönau, Peter Schelshorn und Todtnau, Andreas Wießner. Die beteiligten Schulen aus Todtnau, Schönau und Zell freuen sich, ihre Nachbarschulen aus Bernau, St. Blasien, Schopfheim undTitisee-Neustadt an diesem Tag begrüßen zu dürfen.

Der Informationstag findet statt am

Samstag, dem 9. April von 9.30-13.30 Uhr, in der Silberberghalle Todtnau

Angesprochen sind in erster Linie alle Schülerinnen und Schüler der o.g. Klassen, deren Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Eltern, Freunde, Verwandte und interessierte Jugendliche.

Es stellen aus: Faller Konfitüren, Heinzmann, Hella Innenleuchten, Hochschwarzwald-Tourismus, Interbros, Nilit, Ranir, SensoPart, Sparkasse Schönau-Todtnau, Tourismus-GmbH, Zahoransky, Zellaerosol. Es informieren außerdem die Gewerblichen und Kaufmännischen Schulen Schopfheim, das Landratsamt und die Arbeitsagentur.

Näheres in beigefügtem Programm

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechne/Calculate *