Springe zum Inhalt

Industrielle Bildverarbeitung im „Business Lab“: Vision-Sensor für das Freiburger Montessori Zentrum ANGELL

Mit einem VISOR® Vision-Sensor hat SensoPart das Montessori Zentrum ANGELL ausgestattet, das im Rahmen seines „Business Labs“ Schülerinnen und Schüler verstärkt an die Themengebiete Wirtschaft und Technik heranführen möchte.

Alexander Rudolph, Leiter der Anwendungstechnik bei SensoPart, stellte dazu im „Business Lab“ des Montessori Zentrum ANGELL die Vision-Sensoren von SensoPart vor. „Wir von SensoPart freuen uns immer, wenn wir mit unseren Produkten die Begeisterung für Technik und Wissenschaft bei Schülerinnen und Schülern fördern können“, so Alexander Rudolph.

Thomas Plapp und Christian Mühleis, die zuständigen Fachlehrer, sehen bereits eine Vielzahl konkreter Anwendungen für das Bildver-arbeitungssystem: „Mithilfe des Kamerasystems ist es zum Beispiel möglich, von Schülerinnen und Schülern im Technikunterricht angefertigte Teile zu überprüfen.“ so Christian Mühleis, Lehrer für Technik, Mathematik und EWG an der Realschule. Friedrich Klute, Gesamt-Schulleiter des Montessori Zentrum ANGELL, zeigte sich begeistert: „Wir freuen uns über die Überlassung des Kamerasystems, das eine ideale Ergänzung unseres „Business Labs“ darstellt und sicher auch unsere Schülerinnen und Schüler begeistern wird. Besonders freut es mich, dass wir mit dem VISOR® von SensoPart ein High-Tech-System eines regionalen Unternehmens im Einsatz haben.“

 

Übergabe des Kamerasystems an die Schüler und verantwortlichen Lehrer von Realschule und Gymnasium.

 

http://www.sensopart.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rechne/Calculate *