Springe zum Inhalt

SensoPart ehrt langjährige Mitarbeiter

Grund zum Feiern gab es bei SensoPart Industriesensorik, Hersteller von opto-
elektronischen Sensoren für die Fabrikautomation in Wieden/ Todtnau und Gottenheim:
Für ihre bis zu 30-jährige Betriebszugehörigkeit wurden sieben Mitarbeiterinnen von
Geschäftsführer Dr. Theodor Wanner und seiner Frau ausgezeichnet

Bereits seit 30 Jahren ist Claudia Gutmann im SensoPart-Team. Für 20 und 10 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden weitere sechs Mitarbeiterinnen geehrt. Mit einem gemeinsamen Abendessen im Freiburger Colombi Hotel bedankte sich das Unternehmen bei seinen langjährigen Mitarbeiterinnen.

“Sie alle haben Ihren Teil zum Erfolg unseres Unternehmens beigetragen”, hob der SensoPart-Geschäftsführer das Engagement der Mitarbeiter hervor. “Die positiven Ergebnisse verdankt SensoPart vor allem auch dem Engagement, der Erfahrung und der Kompetenz unserer Mitarbeiter.”

Die international tätige SensoPart Industriesensorik GmbH beschäftigt aktuell 150 Mitarbeiter an den Standorten Gottenheim und Wieden.


Die Jubilare der SensoPart Industriesensorik GmbH sowie das Ehepaar Dr. Wanner im Freiburger Colombi-Hotel 1. Reihe v.l. Rosemarie Wanner, Sonja Wunderle (10 Jahre), Brunhilde Strohmeier (10 Jahre), 2. Reihe v.l. Birgit Breitzke (10 Jahre), Erika Schwörer (20 Jahre) Hella Schieferdecker (20 Jahre), 3. Reihe v.l. Sandra Stahl (20 Jahre), Dr. Theodor Wanner, Claudia Gutmann (30 Ja

www.sensopart.com/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.