Springe zum Inhalt

HEINZMANN ermöglicht Mädchen Einblick in technische Berufe

Mädchen-Zukunftstag „Girls’Day“ bei HEINZMANN.

Schönau, 4. Mai 2017: Einblicke in Berufe, die noch vorwiegend von Männern dominiert sind. Dies wurde acht Schülerinnen im Alter von 13 Jahren von verschiedenen Schulen aus dem  Umkreis bei HEINZMANN in Schönau am 27. April im Rahmen des „Girls‘ Day“ ermöglicht.

Für einen Tag tauschten die Mädchen ihr Klassenzimmer gegen die Fertigungshallen bei HEINZMANN ein. Sie konnten so einen umfassenden Eindruck in die technischen Ausbildungsberufe „Industriemechaniker/-in“ und „Elektroniker/-in“, die das Schönauer Unternehmen anbietet, erhalten.

Einleitend stellte ein Auszubildender von HEINZMANN den Schülerinnen das Unternehmen und die Ausbildungsberufe anhand einer PowerPoint Präsentation vor.

Danach ging es dann gleich an die praktische Arbeit:  Auf dem Programm standen Übungen aus verschiedenen technischen Bereichen.  Bei den Elektronikern wurde durch Löten und Montage ein „animiertes Smiley“ gefertigt, mit dem man per Knopfdruck verschiedene „Gemütszustände“ anzeigen lassen kann.

Im Bereich  Mechanik  stellten die Mädchen in mehreren Arbeitsschritten, die handwerkliches Geschickt erforderten, ein Mühlebrett aus Metall her.

Den Abschluss des spannenden Tags bildete eine Fragerunde mit Auszubildenden von HEINZMANN. Für Fragen zu Praktika und Bewerbungen standen hier die Personalverantwortlichen und die Ausbilder von HEINZMANN zur Verfügung.

 

 

Mädchen-Zukunftstag bei www.heinzmann.com

 

Beladen mit Geschenktüten, vielen neuen Eindrücken und Ideen für die Zukunft, sowie mit den selbst hergestellten Spielen wurden die Schülerinnen von dem Personalleiter bei  HEINZMANN dann verabschiedet.

Alles in allem ein für die Schülerinnen und für die Mitarbeiter von HEINZMANN gelungener Event, der bei HEINZMANN schon fast zur Tradition geworden ist und gerne im kommenden Jahr wiederholt werden kann.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies für den technischen Betrieb der Website, insbesondere auch für Komfortfunktionen. Diese Frage wird zB erneut gestellt, wenn alle Cookies dieser Seite blockiert oder gelöscht werden. Durch Verwendung von Browserzusätzen wie zB uMatrix kann man die Blockade von Cookies für jede Website gezielt steuern. Sind Sie einverstanden, dass hier Cookies verwendet werden? Weitere Informationen

OK

Nicht einverstanden    
1146