Springe zum Inhalt

Betriebsfeier bei Faller Konfitüren

Sehr lustig, spannend und lecker – so lässt sich die diesjährige Betriebsfeier der
Konfitürenmanufaktur Alfred Faller GmbH aus Utzenfeld zusammenfassen. Die
Mitarbeiter verbrachten einen tollen gemeinsamen Abend beim Krimidinner in Omas
Küche in Freiburg. Das Improvisationstheater L.U.S.T. spielte zwischen den vier
Gängen einen Kriminalfall nach, den das Publikum aktiv mitgestalten durfte. So wurde
z.B. als Tatwaffe ein Konfitürenlöffel aus der Kocherei gewählt. Kleine, in das
Schauspiel eingebaute, Anekdoten und Geschichten des Unternehmens sorgten für
einen sehr unterhaltsamen Abend.
Nachdem der Kriminalfall erfolgreich abgeschlossen war, wurden elf Mitarbeiter für ihre
lange Betriebszugehörigkeit geehrt:
– 5 Jahre: Tabea Güdemann, Dieter Volk
– 10 Jahre: Uwe Griehl, Christian Schäfer
– 15 Jahre: Christine Dehne, Heide Gutmann, Uli Kiefer, Denise Marterer
– 20 Jahre: Tamara Frank
– 25 Jahre: Lilia Stickel, Jürgen Wehrle
– 35 Jahre: Andrea Philipp
Der gelungene Abend endete mit der gemeinsamen Rückfahrt im Bus nach Utzenfeld.

 

Bildnachweis: Ein Teil der Geehrten mit den Geschäftsführern Thomas und Bettina Faller (von links nach rechts: Thomas Faller, Uwe Griehl, Tamara Frank, Jürgen Wehrle, Heide Gutmann, Christine Dehne, Lilia Stickel, Tabea Güdemann, Denise Marterer, Bettina Faller, Dieter Volk).

 

Text und Bild (mit Genehmigung der Abgebildeten) https://www.fallerkonfitueren.de/home.html

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.